« Die Reisegruppe meldet sich zurück, von... »

Trackback address for this post

Trackback URL (right click and copy shortcut/link location)

4 Kommentare

*****
Die darf jetzt dann eh erstmal schlafen.
Würde ihr kein UV/Wärme mehr geben.

Glasbecken und ausreichend Bodengrund zum eingraben! ... unsere kleinen fangen auch schon an sich zu vergraben.
Wenn du sie jetzt wärmst, kurbelt das den Stoffwechsel wieder an und sie kommt durcheinander!
Winterruhe/schlaf ist sehr wichtig für die Süßen! ;)
23.09.13 @ 16:55
Kommentar from: Die M. [Besucher] E-Mail
Liebste Jessy, bitte lesen was geschrieben steht:
VON HUNDEBISSEN VERLETZT!!!
Ich bezweifle, dem TA zustimmend, das Winterschlaf in seinem Zustand gut ist. Demnach brauch ich sämtlich beschriebene Dinge :)
01.10.13 @ 03:25
Kommentar from: Jessy [Besucher] E-Mail
Liebste Mandy,
bei mir steht nirgends das sie durch Hundebisse verletzt wurde.
Nur Überschrift, 2 Bilder und die Suche nach nem Glasbecken *noch.zehn.mal.les* :(
´Schuuuldigung!
31.10.13 @ 19:10
Kommentar from: Mandy [Mitglied] E-Mail
Liebste Jessy,

Opfer von Mensch (welcher seine Aufsichtspflicht vergaß oder das Tier sogar aussetzte) und HUND (steht in der Überschrift), wobei letzterer auf die Panzer und Hautverletzungen bezogen ist, welche man deutlich auf beiden Fotos sehen kann :) ...dachte ich zumindest

Alles ist gut! Ein großes Terra, UV und Wärmelicht und vermutlich auch bereits ein neues, artgerechtes Zuhause, sobald dort die Artgenossen aus dem Winterschlaf erwachen :-)

sei lieb gegrüßt!!!
01.11.13 @ 01:30

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.